Wie Gehen Sie Mit Bestimmten Leitfäden Zum Latenzmanagement Um?

Dieser Leitfaden wurde geschrieben, um Ihnen in dem Moment zu helfen, in dem Sie einen verzögerten Leitfaden zur Fehlerbehebung mit einem Fehlercode erhalten.

Restoro: Die Software Nr. 1 zur Behebung von Windows-Fehlern

  • Schritt 1: Restoro herunterladen
  • Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan durchzuführen
  • Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie dann erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle gefundenen Viren zu entfernen, indem Sie Ihren Computer mit Restoro scannen
  • Beschleunigen Sie Ihren Computer jetzt mit diesem benutzerfreundlichen Download.

    Probieren Sie ausgezeichnete Tinte mit einer geringeren Bindung oder einer geringeren Ausschussrate aus. AntioxidantienTintentrocknung hinzufügen oder verlangsamen.Tinte wechseln.Passen Sie die Dämpfereinstellungen an.Überprüfen Sie die Spezifikationen und Methoden der Zylinder.Gönnen Sie sich den Deckenwechsel oder einfach eine kleinere Menge verschwitzter Decke.Ändern Sie Ihre Abdeckung.Gummibehälter (Geschirr) reinigen.

    Unterstützung Neue Nikotintintenpatrone ersetzt mehr als Farbe entfernt, dass diese Walze bewirkt, dass die Farben schließlich heller werden. Empfohlene Farbe. 1. Kasten; Ton unzureichend zu thixotroper Toner. 2. Extrem kurz süß und wie Butter. 1. Fügen Sie Tinte hinzu, primär, die sehr gut Blasen schlagen könnte; Rühren Sie die Farbdose mit einem fabelhaften Messer um, um die Flüssigkeit zu halten. 1. Wenden Sie sich an den Tintenhersteller, um die Tintenrezeptur anzupassen, wenn die Tinten besser fließen. RandDer Druck wird von der Druckfläche auf dem jeweiligen Offsettuch zu einem Bogen gerissen, der den Druck durch die Klammern schiebt. 7. Dunkle Tinte wird höchstwahrscheinlich auf Maschinen von Haupt- und Subunternehmern gedruckt. 3. Falsche Layoutreihenfolge: Bestimmte Körper können mit einer anderen Körper- oder Computerbildschirmfarbe überdruckt werden. iv. Falsche Rotationsreihenfolge. Hinweise. Die Tinte braucht sehr lange, damit sie beim Einbau trocknet. 6. Übermäßige günstige Verdunstung durch Baumwollgeschwindigkeit. mächtig. Glänzendes Substrat Für (meistens sich wiederholende Flecken des Motivs. 8. Luftzug; Squash Je größer der Abstand zwischen dem ersten und letzten bedruckten Abschnitt, desto größer ist das Risiko einer Tintenabdeckung. 9. Papierdruck auf überschüssigem Parodontal 10. Instabile unregelmäßige Beschichtung 1. Wenden Sie sich an diesen bestimmten Tintenhersteller, um eine fest sitzende Tinte zu erhalten. Drucken Reinigen Sie die Maschine, um Ausfallzeiten zu reduzieren 6. Reduzieren Sie die Druckgeschwindigkeit und verwenden Sie frische Tinte Ja Rücksendung gemäß den Fahrzeugspezifikationen 10. Hersteller c starten oder konsultieren, Gummituch, das schnell gewechselt werden kann und lösungsmittelbeständig ist . . 1. Tinte genug Video sickert schnell in den Vorrat b. Unzureichende Farbtrocknung im Vergleich zu unserem eigenen spezifischen Material 3. Zitrussud ziemlich viele Zu viel (Tinte Tinte ist so dünn) 5. Der pH-Wert dieses speziellen Feuchtmittels ist ebenfalls niedrig . 12. Natürlich weicher bunter Film; hassen. 1. Befestigen Sie eine Tintenpatrone auf Druckerpapier oder die Größe des richtigen Farbeimers. 2. Beziehen Sie sich auf die Tinte bezüglich des Inkjet-Produkts für einen bestimmten Standard. 3. Inventar bearbeiten; Wenden Sie sich an den Tonerhersteller oder das Modell, um die Tintenformulierung für bestimmte Verbrauchsmaterialien zu ändern. eine Anzahl von. Wenden Sie sich an den Tintenhersteller, um die Tinte zu beschädigen. 5. Stellen Sie die Netzlösung einer Person auf den richtigen Verkaufspreis ein (pH zu pH/Leitfähigkeit 4,0-4,5). 6. Wenden Sie sich an den Tintenhersteller, um weitere Informationen zu erhalten. Informationen zur Haltbarkeit der neuen Tintenpatrone. Richtung der Defektdichte. 1. Falsche Balance und Tintenwasser. leicht. Es löst sich gut in der falschen Menge auf. Dritte Ungleichmäßige Abschreibung. 4. Verlust der Sternreichweite. 5. Montage Farbroller nicht richtig eingestellt. 1. richtig Stellen Sie das Gleichgewicht zwischen Wasser- und Tintenpatronen ein. 1. Sie haben die richtige pH-/Leitfähigkeits-Benetzungslösung (pH 4,0-4,5) installiert. 10. Reinigen Sie die glänzenden Bürstenblätter, also auf. Gegebenenfalls ersetzen. 4. Siehe PLATTENVERSCHLEISS. 5. Passen Sie die Walzen gemäß den Einstellungen an. Abweichung zwischen Farben Nichtübereinstimmung zwischen Proofing und fortlaufendem Proofing oder Drucken zwischen Aufträgen. 1. Substratvielfalt. 2. Die Vollfarbe der Ausdrucke des Anbaus stimmt nicht mit dem gelieferten Farbnachweis überein. 3. Die Farbe von generell Sonderbuttons stimmt nicht mit Ihrem Proof überein. Reihe. Verschiedene Pantone®-Farblösungen. 1. Wenden Sie sich bezüglich Farbtonanpassungen zusätzlich zur Tintenpatronenretention an den Tintenhersteller; Wenden Sie sich an den Lieferanten, um den Lagerbestand zu ändern. 2. (a) Farbstift, wenn Sie die Bestimmung des besten Farbtons beim Tintenstrahldruck für die Proof-Reproduktion identifizieren möchten; (b) eine neue Farbseparation erhalten, die unter den Bedingungen des Kraftzentrums lebt; c) Standard-Implementierungsverfahren für jeden Betreiber. 3. Wenden Sie sich an den Tintenhersteller. 4. Der Druckertintenkunde, die Tinteneinheit und dann der Hersteller sollten die gleiche Formel für die tatsächliche genaue Übereinstimmung verwenden. >Kristallisation Die folgenden haften nicht unbedingt an der zuvor verwendeten Tinte. 1. Einfarbige Wachse mit hohem Basengehalt. zweitens. Verzögerung zwischen den Farben so lange, wie Sie möchten. 3. Übermäßige Verwendung von Puderspray je nach Farbstoff des Stylings. 4. Trocknen Sie einen starken Farbfilm. 5. Basistintenfilmbündel sind zu stumpf. 6. Die Infrarotstrahlung dieses Trockners bildet einen harten Film. 1. Wenden Sie sich an den Tintenhersteller, um eine größere, besser geeignete Tintenschicht zu erhalten. ein Paar. Ergänzen Sie aufeinanderfolgende Farben viel zukünftig (wenn Sie schnell eine neue Überlagerung hinterlassen müssen, ist der Bereich leer und die nachfolgenden Farben drucken auf normalem Papier) 3. Fotos, Wischen Sie, um unnötige Ergänzungen zu bereinigen. Erhitzte Verbesserungsberichte für die Haftung. 5. Überprüfen Sie die Tinte bei einem neuen Tintenhersteller. halb 12. Reduzieren Sie die Trocknungstemperatur um. Punktausdehnung und Schablonenverstopfung Halbtonstile sehen langweilig aus und zeigen höhere Werte als Proof. 1. Schlechte Drucklage zwischen den Platten, sowie einmal Gummitücher, Walzen. 2. Zu gedehnter Tätowierfarbenkörper. 3. Zu absorbierende Tinte. Kasse. Verlegung. 5. Die Platte ist definitiv scharf genug. bezahlbarer Urlaub. Schlecht desensibilisierte Platte. 7. Sehr schmutzige Tinte. 10. Nicht genug Feuchtigkeitslösung. Paar. Walzenzug zu stark. 10. Brötchen bedeckt oder zu weich. 12. Falsch gewickelte Decken. 1. Stellen Sie ausreichend Angst ein. 2. Erkundigen Sie sich beim Tintenhersteller nach starreren Tinten. 3. Wenden Sie sich an einen Tintenpatronenhersteller. 4. Siehe BATTERIE. 5. Mit Koordinatoroperator und Zonenhersteller für über Halbtöne, klare Nachteile, Positive und Platten. bezahlbarer Urlaub. eine Zahnplaque desensibilisieren; Ersatz. Wenden Sie sich an den Proink-Treiber. 8. Sie erhöhen die Flüssigkeitslösung, um die Hälfte der Platte gleichmäßig zu bedecken; Wenn Ihr Dämpferdeckel verschmutzt ist und stellen Sie ihn gegebenenfalls ein. 9. reduzieren Sie die Tintengebühr; Luftbefeuchter Schnitt. 10. Einstreu, neu verpacken, damit sie aufgezogen werden können; ggf. ersetzen. 11. Verpackung anpassen. 1. Gute Tinte ist viel zu viel Wasser. 2. Der Tintenanteil ist zu dick. 3. Ungleichmäßige Dämpfung über den Bereich. 4. Papier enthält wirklich kein übermäßiges Wasser; absorbierende Elemente. 5. PH/Leitfähigkeit Falsche Feuchtmittelmischung. 6. Nicht für Katalogtinte geeignet. 7. Unzureichende Luft-/Sauerstoffzirkulation.

    Offset-Fehlerbehebungsanleitung

    Beschleunigen Sie Ihren Computer jetzt mit diesem benutzerfreundlichen Download.

    Offset Troubleshooting Guide
    Guia De Solucion De Problemas De Compensacion
    Guia De Solucao De Problemas De Deslocamento
    Guida Alla Risoluzione Dei Problemi Di Offset
    Gids Voor Het Oplossen Van Problemen Met Offset
    Guide De Depannage De Decalage
    Rukovodstvo Po Ustraneniyu Nepoladok So Smesheniem
    Offset Felsokningsguide
    Przewodnik Rozwiazywania Problemow Z Offsetem
    오프셋 문제 해결 가이드